Dr. Jatina Vogl

Fachzahnärztin für Kieferorthopädie



Dr. Jatina Vogl – Kieferorthopädie Kassel

Ich habe in Göttingen Zahnmedizin studiert und promoviert. Meine Assistenzzeit absolvierte ich in Vellmar. Daraufhin habe ich mich intensiv auf dem Gebiet der Kinderzahnheilkunde fortgebildet und dort schwerpunktmäßig gearbeitet. Meine anschließende 3-jährige fachzahnärztliche Weiterbildung bestand aus praktischer Tätigkeit in zwei Kasseler Praxen und Lehre an den Universitätskliniken Frankfurt, Marburg und Gießen.

 

Zusammen mit meinem Mann und unseren zwei Söhnen lebe ich in meiner Heimatstadt Kassel. Zu meinen Hobbys gehören das Snowboarden und unser Garten, entspannen kann ich am besten beim Backen. Zudem liebe ich die Natur und bin bei Wind und Wetter mit meiner Familie draußen. 


Zugehörigkeit zu folgenden Fachverbänden

  • Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)
  • Bundesverband der deutschen Kieferorthopäden e.V. (BDK)
  • Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde (DGKiz)
  • European Orthodontic Society (EOS)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund-und Kieferheilkunde (DGZMK)

Zusatzqualifikationen

  • Fachkunde „Digitale Volumentomografie“ (3-D-Röntgendiagnostik)
  • zertifiziert in Lingualtechnik (WIN™)
    • Unsichtbare Zahnkorrektur durch eine Zahnspange auf der Innenseite der Zähne
  • zertifiziert in Alignertechnik (INVISALIGN™)
    • Unsichtbare Zahnkorrektur mit dünnen, durchsichtigen Kunststoffschienen) 

Beruflicher Werdegang

  • 2003-2009 Studium Georg-August-Universität Göttingen
  • 2009-2011 Assistenzzeit Praxis Dres. Vogl, Vellmar
  • 2011-2013 angestellte Zahnärztin, Tätigkeit als Kinderzahnärztin Praxis Dres. Vogl, Vellmar
  • 2012 Curriculum Kinder- und Jugendzahnheilkunde
  • 2013-2015 Weiterbildungs­assistentin kiefer­orthopädischen Fachpraxis Silvia Ellenberger, Kassel
  • 2015 Promotion, Universitätsmedizin Göttingen, Abteilung Präventive Zahnmedizin, Parodontologie und Kariologie
  • 2014-2016 Teilnahme am kiefer­orthopädischen Weiterbildungs­curriculum der Landes­zahnärzte­kammer Hessen und den Universitäten Frankfurt, Gießen u. Marburg 
  • 2015-2016 Weiter­bildungs­assistentin kiefer­orthopädischen Fachpraxis Dr. Gabriele Westerkamp-Deuker
  • 2016 Ernennung zur Fach­zahnärztin für Kiefer­orthopädie in der Landes­zahnärzte­kammer Hessen
  • 2018 Praxis­vertretung in einer kieferorthopädischen Praxis in Kassel
  • 2020 Praxisüber­nahme der kiefer­orthopädischen Fachpraxis Dr. Gabriele Westerkamp-Deuker